Komplettierung der am Standort neuen Technologie „Induktivhärten“