Verknüpfung der einzelnen Arbeitsvorräte mit den vorhandenen Kapazitäten (Forecast)

Ableitung des Personalbedarfes

Automatisierung des Prozesses